Montag, 31. Mai 2010

Beep ausgeben

Mit der Funktion Console.Beep() entwickelt sich die erstellte Applikation zwar nicht plötzlich zum DJ - Programm, auf jeden Fall kann diese Funktion aber Piep Töne über die internen oder, falls angeschlossen, externen Lautsprecher ausgeben.
Ein parameterloser Aufruf dieser Funktion erzeugt einen "Standard - Beep", als Parameter sind aber die Tonhöhe in Hertz sowie die Dauer in Millisekunden möglich.
Console.Beep() ist erst ab .Net 2.0 verfügbar.
Die Betriebssystem Windows 98 - Windows ME können die Frequenz- und Dauerparameter nicht interpretieren.

1 Kommentar:

  1. Hi
    ich habe das versucht, allerdings gibt es den Ton bei mir über den Systemlautsprecher aus, nicht über meinen extrenen
    Ich habe Windows Vista
    Kann mir evlt. jemand helfen?
    Dankeschöm

    mfg Sebastian

    AntwortenLöschen