Montag, 16. August 2010

InputBox in C#

Viele Programmierer, die von Visual Basic kommen, vermissen vielleicht die gute alte InputBox aus dieser Sprache. Für diese und andere Leute, die eine einfache Möglichkeit suchen, den Benutzer Daten eingeben zu lassen, zeige ich heute, wie man die InputBox aus Visual Basic benutzt.
Diese ruft ein modales Fenster auf, einen Eingabedialog, in den der Benutzer Eingaben tätigen kann.
Zuerst ist ein Verweis auf die Visual Basic Bibliothek erforderlich, welchen ihr über Projekt - Verweis hinzufügen - Reiterklasse .Net - Microsoft.VisualBasic einbinden könnt.
Nun kann der Eingabedialog über die Funktion Microsoft.VisualBasic.Interaction.InputBox() im Projekt benutzt werden.
Die Parameter sollten eigentlich selbsterklärend sein, nur der erste ist Pflicht, die letzten beiden sind globale Positionsangaben. Die Funktion liefert die Eingabe als String - Wert zurück:

string Response = Microsoft.VisualBasic.Interaction.InputBox("Beispieldialogtext", "Titel", "Vorgabeantwort", 0, 0);

Obiger Code erzeugt folgende InputBox:

Kommentare:

  1. geil ^^
    als passionierter vb'ler eine sehr geile hilfe :D

    AntwortenLöschen
  2. sau gut, bevor man das Rad neu erfindet
    (siehe http://www.csharp-examples.net/inputbox/)

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde eher sagen auf letzterem Link wird das Rad neu erfunden ;-) Dort wird nämlich eine eigene Klasse für die InputBox geschrieben, in diesem Post wird einfach eine bestehende .Net Funktion angewendet.

    AntwortenLöschen
  4. Glückwunsch an VisualBasic.Interaction:
    "Abbrech" ist eine gelungene Übersetzung... ;-)
    Das kann ich so nicht gebrauchen!

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich helpful in high-society C Programmen

    AntwortenLöschen
  6. Vielen, vielen Dank :). Dort wo ich das nachlesen konnte, wurde ich aus den Beispielen nicht schlau. Hierdurch konnte ich es wunderbar umsetzen!

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen