Donnerstag, 5. Januar 2012

String mit Zeichen füllen

Es gibt einen netten kleinen Trick, mit dem man schnell einen String mit einem beliebigen Zeichen auffüllen kann.
Die Klasse string stellt nämlich den folgenden Konstruktor bereit:
new string(meinzeichen, anzahl).
Hierdurch wird ein neuer String bestehend aus anzahl Zeichen mit dem Wert meinzeichen angelegt.
Folgendes Beispiel erzeugt einen String bestehend aus 30 Trennstrichen:

string filled = new string('-', 30);

Kommentare:

  1. Woher er das nur weiß? ;)

    [Verweis auf September 2010 "String vs Stringbuilder]

    AntwortenLöschen