Montag, 25. August 2014

Excel: Zellen auslesen / beschreiben

Nachdem ich in vorigen Posts erläutert habe, wie man Excel in C# einbindet, ein neues Dokument erstellt oder eins öffnet, möchte ich heute zeigen, wie auf die Inhalte der Dokumente zugegriffen werden kann. Dies geht ganz leicht, über die Eigenschaft Range eines ExcelWorksheet's kann auf die einzelnen Zellen zugegriffen werden. Die entsprechende Zelle wird entweder durch Zeile,Spalte spezifiziert oder, wie in Excel, durch BuchstabeZahl. Über die Eigenschaft Value kann dann auf den Inhalt der Zelle zugegriffen werden. Dabei ist zu beachten, dass Value  einen String enthält, wenn die Zelle Text enthält, oder einen Double, wenn die Zelle eine Zahl enthält.
Der folgende Code legt ein neues Excel Dokument an, schreibt Text in die Zellen 2,1 und B4, und liest anschließend den Inhalt von B4 aus:

            Microsoft.Office.Interop.Excel.Application ExcelApp;
            Workbook ExcelWorkbook;
            Worksheet ExcelWorksheet;

            ExcelApp = new Microsoft.Office.Interop.Excel.Application();
            ExcelWorkbook = ExcelApp.Workbooks.Add();
            ExcelWorksheet = (Worksheet)ExcelWorkbook.Worksheets.get_Item(1);

            ExcelWorksheet.Cells[2, 1].Value = "Cell 2-1";
            ExcelWorksheet.Range["B4"].Value = "Cell B4";

            string Read = ExcelWorksheet.Range["B4"].Value;

            ExcelWorkbook.SaveAs("MyFirstExcelSheet.xls");
            ExcelWorkbook.Close();
            ExcelApp.Quit();

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen