Samstag, 4. Oktober 2014

Programm zu Populären Matchings

Im heutigen Post möchte ich nur kurz ein Programm vorstellen, welches ich im Laufe meiner Bachelorarbeit geschrieben habe. Das Thema dieser war Populäre Matchings. Matching bezeichnet allgemein das Problem von Zuordnungen, zum Beispiel von Studenten auf Kurse. Populäre Matchings sind ein Spezialfall dieser, hier wird ein Kriterium benutzt um zu definieren, wann ein Matching populär und somit erwünscht ist. Populäre Matchings sind auf Grund dieses sehr natürlichen Fairnesskriteriums und der Tatsache, dass sie effizient zu finden sind, ein interessantes Matching Problem. Ein Negativpunkt ist jedoch, dass es nicht in jeder Instanz ein populäres Matching gibt. Theoretisch interessierte sind herzlich eingeladen, einen Blick in dieses Thema oder die Arbeit zu werfen. Der Grund warum ich dies hier poste ist, dass ich dazu ein Programm in C# geschrieben habe, welches die verschiedenen vorgestellten Algorithmen etc. implementiert. Die Arbeit und das Programm finden sich auf https://github.com/OliverScheel/PopularMatchings/.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen