Montag, 20. Oktober 2014

VideoLan DotNet

In vorigen Posts habe ich bereits die Einbindung des VLC Players in C# gezeigt und hierfür die zur Verfügung gestellten ActiveX Controls benutzt. Diese sind aber eigentlich eher zur Verwendung auf Internetseiten gedacht und mittlerweile gibt es fertige Bibliotheken um den VLC Player komfortabel in C# einzubinden. Dachte möchte ich hier die Verwendung der Bibliothek VideoLan DotNet erläutern.
Zuerst ist diese herunterzuladen und dann zu entpacken. Danach müssen dem Projekt mittels Projekt - Verweis hinzufügen die Dateien "Vlc.DotNet.Core.dll" und "Vlc.DotNet.Forms.dll" (oder je nach Anwendungstyp ...Silverlight... oder ... Wpf...) hinzugefügt werden.
Danach steht uns ein VLC Steuerelement zur Verfügung - zwar nicht in der Toolbox, aber wir können es codeseitig einfügen:

            VlcControl VLCPlayer = new VlcControl();

            this.Controls.Add(VLCPlayer);
            VLCPlayer.Location = new System.Drawing.Point(0, 0);
            VLCPlayer.Size = new System.Drawing.Size(this.Width, this.Height);
Mit diesem Code legen wir ein neues Steuerelement an und fügen es den Steuerelementen auf dem Formular hinzu. Außerdem legen wir Größe und Platzierung dieses fest.
Mit den folgenden Codezeilen legen wir dann die abzuspielende Datei fest und spielen diese ab:

Vlc.DotNet.Core.Medias.MediaBase Target = new Vlc.DotNet.Core.Medias.PathMedia(@"pathtofile");
VLCPlayer.Media = Target;
VLCPlayer.Play();

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen